Hikayati – Meine Geschichte –

Ein weiteres Projekt der laufenden Spende!

Ziele des Projekts:

Hauptziel:

Das Projekt sucht ausgewählte Gruppen von Kindern bzw. Waisenkindern aus, um ihnen für einige Tage rehabilitative Bildungsaktivitäten durch verschiedene Mittel der Unterhaltung zu schaffen, mit dem Ziel…

Das psychische Gleichgewicht:

Ein psychisches Gleichgewicht bei einem Waisen zu erreichen, das in der Vergangenheit Krisen ausgesetzt war, das zu einem Gefühl der Sicherheit und des Selbstvertrauens führt.

Betreuung der Waisenkinder:

Die Betreuung der Waisen erfolgt, psychologisch, pädagogisch sowie auf verschiedene Bildungsstufen, um ihnen eine bessere Zukunft zu bereiten.

 

Weitere Ziele des Projekts:

  • Waisenkindern ermutigen Gefühle zu offenbaren und seine Bedenken zu zeigen.
  • Ihnen Mittel zu erlernen um die aufgestauten Gefühle loszuwerden.
  • Waisenkindern die Möglichkeit geben Vertrauen in das Leben sowie deren Kindheit wieder zu finden, und einige Regeln des Verhaltens zu erlernen.
  • Das intellektuelle und ideologische Denken:Ist eines der wichtigsten Ziele, die einen Drift mit abweichenden Strömungen vehindert und eine sichere Zukunft gewährleistet.
  • Vertrauen der Waisenkinder gewinnen.
  • Ihnen bei Rat und Tat zur Seite stehen.
  • die Vorstellung einer sicheren Zukunft, die es erreichen möchte.

 

Die allgemeine Architektur:

Die allgemeine Architektur des Bauwerks trägt eine klare Vorstellung, die dem Gebäude eine unabhängige, persönliche sowie gut etablierte Persönlichkeit das sich in den Köpfen der Kinder einprägt.

Die innere Architektur:

Die innere Architektur besitzt einen kindlichen Charakter, farbenfroh und kinderfreundlichen Design-Elementen.

Treppen und Aufzüge:

Die Haupttreppen und Aufzüge bilden ein einzigartiges Denkmal (Die Leiter der Anekdoten): Jedes Stockwerk stellt eines der bekanntesten Geschichten, die in der Phantasie der Kinder verankert sind.

 

Steuerung, Forschung und Entwicklung

Die Steuerungs-, Forschungs- und Entwicklungsabteilung befindet sich in zentraler Lage und überwacht (visuell) alle weiteren Abteilungen. Die Überwachung erfolgt ohne Störung der Besucher und trägt zur Entwicklung der Leistungen der zuständigen Mitarbeiter und des Zentrums als Ganzes.

Bestandteile des Projekts:

  • Kinderbücherei, Raum für Malerei, Forschungsmuseum, Theaterraum, Indoor-Spielplatz
  • Kinoraum, Halle für Wasserspiel, Gemeinschaftsgarten, Halle für offene Veranstaltung, Halle für dynamische Interaktionen.
  • Cafeteria, Veranstaltungshalle, Gebetsraum, Schlafraum für Kindergäste

 

Weitere wichtige Abschnitte des Projekts:

  • Abteilung für die allgemeine medizinische Untersuchung der Waisenkinder (3 medizinische Praxen)
  • Spielplätze für kleine Kinder
  • Theatherraum für kleine Kinder
  • Wartebereich für Eltern
  • Ausstellungen für Geschichten und versch. Bücher
  • Verkaufsausstellung für lehrreiche Spielwaren
  • Verwaltung
  • Spezialisiertes Forschungszentrum, mit einem Archiv, Bibliothek und Hörsaal
  • Schlafzimmer für Experten-Gäste, Anzahl 3

 

Das vorläufige Behandlungsrogramm für Besucher:

  1. Kontaktstufe und Identifikation
  2. Die Ehrfurcht loswerden, sowie Vertrauen zur Umgebung und zu den Betreuer.
  3. Etappe des Gewinns des Selbstvertrauens.
  4. Konsolidierungsphase, Wiederaufbau des Selbstvertrauens.
  5. Förderung der Waisen, Offenbarung der Gefühle.
  6. Rat und Hilfe anbieten, sowie eine Orientierung für die Zukunft.
  7. Ideologische Orientierungsstufe.

Das Hauptprogramm beinhaltet  6 Besuchstage:

Einführung der Waisen in einer Folge von gut durchdachten Bildungs-, Unterhaltungs- und Rehabilitationsmaßnahmen. In dieser Zeitperiode erhofft man eine große Veränderung beim Waisen.

Das Besucherprogramm wird in den Schulferien angeboten und gilt anfangs begrenzt für Waisenkinder, die in den Schulen eingeschrieben sind.

 

Es gelten weiterhin weitere Programme…

 

Tragen Sie dazu bei, das Trauma eines Waisenkinds zu beseitigen und den Aufbau von Selbstvertauen und einer hoffnungsvollen Zukunft zu ermöglichen.

Mit einer Spende von 18 € machen Sie rehabilitative Bildungsaktivitäten und psychologische Behandlungen möglich.

Verhindern Sie weitere Folgen eines traumatischen Erlebnisses:

Spendenkonto:
IBAN: DE20100100100911237107
Paypal: alayn.berlin@gmail.com
Verwendungszweck: AYN-STO

#Hikayti
#MY_STORY
#AYN_STO
#حكايتي

 

 

Fließende Spende

Vielen Dank für deine Entscheidung eine fließende Spende für Waisenkinder im Irak zu tätigen!

Möge Allah Dich reichlich belohnen!

Zahlungsmethode auswählen
Persönliche Informationen

Rechnungsdetails

Vielen Dank für Deine Spendenbereitschaft! Um die Spendenzahlung abzuschließen, überweise bitte auf folgendes Konto:
Al-Ayn gGmbH für Waisenkinder im Irak

Kreditinstitut: GLS Bank
IBAN: DE27 4306 0967 1177 6525 00
BIC: GENO DEM1 GLS

Verwendungszweck ist die Art der Spende

Spendensumme: 5€