Gestern haben wir tatkräftige Unterstützung von Schülern der Hans Litten Schule bekommen. Laleh, Arber und Anastasia haben uns ehrenamtlich bei unserer Öffentlichkeitsarbeit unter die Arme gegriffen – oder uns ihre Stimme gegeben! Und auch unsere Praktikantin Baraa hat uns tatkräftig unterstützt!

Der Hans Litten Tag von der Stiftung Gute-Tat

Organisiert wurde das eintägige Engagement der Schüler von der Stiftung Gute-Tat, die kleine und mittlere gemeinnützige Organisationen bei der Suche nach Ehrenamtlichen unterstützt. So wurden gestern insgesamt 80 gemeinnützige Organisationen und Projekte in Berlin ehrenamtlich von den Schüler des Oberstufenzentrums für Recht und Wirtschaft unterstützt. Und auch wir durften uns über engagierte und kreative Helfer freuen!

Neuer Podcast #MachDirEinBild

Aber wofür genau haben uns Laleh, Arber und Anastasia ihre Stimme gegeben? Unter dem Motto #MachDirEinBild wollen wir Euch in Zukunft verschiedene Einblicke in unsere Arbeit als gemeinnützige Organisation mit humanitären Projekten im Irak geben. Anfang macht der gestern entstandene Podcast! Freut Euch demnächst auf interessante Einblicke in die Köpfe der drei, wenn sie über das Thema “ehrenamtliches Engagement” reden und vor allem, wie ein Ehrenamt Freiwillige bereichern kann.

Folge uns auf Facebook und Instagram, um News über unseren neuen Podcast nicht zu verpassen & #MachDirEinBild über die Arbeit der Al-Ayn!

Und nochmal ein großes Dankeschön an Laleh, Arber, Anastasia und Baraa für die tolle Entlastung!