fbpx

Chancengleichheit für alle Kinder

Mehr als eine Million verwaiste Kinder im Irak leiden immer noch unter den Folgen des Krieges.

Werde Pate

Verändere Leben

Wir glauben, dass jedes Waisenkind eine sichere Zukunft verdient. Durch eine Patenschaft bekommt es die nötigen Mittel um seine individuellen Stärken zu entwickeln.

Eine Chance zu leben

Waisenkinder verdienen es, wie alle anderen Kinder, eine Chance zu bekommen. Eine Chance zu schaffen, eine Chance zu entdecken, eine Chance, an die grenzenlosen Möglichkeiten ihrer Zukunft zu glauben. Hilf uns, alle bedürftigen Kinder auf unserer Warteliste zu unterstützen, werde Pate!

Umfassende Betreuung

Deine Patenschaft gewährt einem Waisenkind die nötige finanzielle Unterstützung, die es braucht. Unser umfassendes Betreuungssystem bietet dem Kind dann Zugang zu medizinischer Versorgung, psychischer Unterstützung, Bildung, Wohnunterstützung und vieles mehr.
Medizinische Versorgung
Psychische Unterstützung
Wohnunterstützung
Finanzielle Hilfe
Spielzeug
Erziehungshilfe
GESCHICHTE

Lerne Baqer kennen

Baqer wurde in Armut geboren und sein Vater litt an einer schweren Herzkrankheit. Seine Mutter konnte kaum lesen und schreiben und war damit beschäftigt, sich um Baqer, seinen Vater und zwei Geschwister zu kümmern. Auch bei Baqer wurde die gleiche Herzerkrankung diagnostiziert, wie bei seinem Vater. Zum Glück hatte er, nach dem Tod seines Vaters, schon früh Zugang zu medizinischer Versorgung. Seine Mutter sagt, dass sie, obwohl es hart ist, trotz allem dankbar für die Unterstützung und Fürsorge ist, die sie erhalten hat, und dass sie hoffnungsvoll in die Zukunft blickt.

Wie funktioniert es?

1.

Verpflichtung zur Patenschaft

Die interessierte Person verpflichtet sich, ein Kind zu betreuen, indem sie die monatliche finanzielle Grundunterstützung für das Kind übernimmt.
2.

Registrierung

Eine Übereinstimmung zwischen dir und einem Waisenkind wird gemacht, wenn deine Anfrage für eine Patenschaft eingegangen ist.
3.

Ein Kind dem Paten zuordnen

Der Pate verpflichtet sich und wir gewährleisten die monatliche Übergabe des Beitrags an das Kind.
4.

Laufende Unterstützung

Jedes Patenkind erhält Zugang zu kostenloser medizinischer Versorgung, psychischer Rehabilitation, pädagogischer Unterstützung, Unterkunft, Kleidung und andere auf die Bedürfnisse zugeschnittenen Leistungen.

Wirst du ihrem Hilferuf folgen?

Unterstütze monatlich ein Waisenkind und stelle ihm die Werkzeuge zur Verfügung, die ihm eine freie Entwicklung gewährleisten.
WERDE JETZT PATE

Häufig gestellte Fragen

Wie lang ist die Kündigungsfrist, um meine Patenschaft zu beenden?

Du kannst deine Patenschaft ohne Angaben von Gründen mit einer Frist von drei Monaten kündigen. Diese drei Monate nutzen wir, um dem Patenkind einen neuen Paten zuzuordnen und somit einen einfachen Übergang für das Kind zu ermöglichen.

Was ist der Mindestzeitraum für eine Patenschaft?

Wir bitten um eine Mindestdauer von 12 Monaten für die Übernahme einer Patenschaft.

Kann ich meinem Patenkind etwas schenken?

Du kannst deinem Patenkind zu verschiedenen Anlässen ein Geschenk machen, z.B. zum Geburtstag, Eid oder zu anderen Anlässen.

Wie funktioniert eine Gruppenpatenschaft?

Ihr könnt als Gruppe zusammenkommen, um eine Patenschaft für ein verwaistes Kind zu übernehmen, z.B. als Studentengruppe, Fußballmannschaft, Studienkreis oder einfach nur als Gruppe von Freunden. Bitte ernennt einen Vertreter unter euch, der mit uns korrespondiert. Er müsste ein Patenschafts-Formular ausfüllen.
Der Vertreter wäre dafür verantwortlich, den monatlichen Patenschaftsbeitrag monatlich zu zahlen. Die Details über das Patenkind werden nach der ersten Zahlung weitergegeben.
Für weitere Informationen kontaktiert uns unter sponsor@alayn.de.

Wie lange dauert meine Patenschaft?

Eine Patenschaft läuft im Normalfall bis zum vollendeten 18. Lebensjahr des Kindes. Manchmal muss eine Patenschaft auch unsererseits vorher beendet werden, z.B. bei Änderung der finanziellen Lage des Kindes. Sollte dies der Fall sein und deinerseits immer noch der Wunsch einer Patenschaft bestehen, vermitteln wir dir ein anderes Waisenkind.

Wie viel Kündigungsfrist muss ich einräumen, um meine Patenschaft zu beenden?

Du kannst deine Patenschaft ohne Angaben von Gründen mit einer Frist von drei Monaten kündigen. Diese drei Monate nutzen wir, um dem Patenkind einen neuen Paten zuzuordnen und somit einen einfachen Übergang für das Kind zu ermöglichen.
My Page
Donate
Sponsor
My Page
Spenden
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram