fbpx
Spenden

Search Website

Homepage

Überschuss

Der überschüssige Geldbetrag, den du in Euro besitzt. ?
Der Khums wird am Fälligkeitsdatum berechnet.
Der Betrag an Fremdwährung in Euro, den du am letzten Tag des Rechnungsjahres besitzt. ?
Am Fälligkeitstag wird der Khums berechnet.
Die Höhe der Schulden anderer Personen bei dir, deren Tilgung zu erwarten ist. ?
Diese werden nicht angerechnet, sollten sie bereits in vergangenen Finanzjahren angerechnet worden sein.
Unbenutzte Sacheigentümer im Haushalt, die mit Einkünften erworben wurden, die jünger als ein Jahr sind und andere, die mit Einkünften erworben wurden, die älter als ein Jahr sind. ?
Dies umfasst Gebäude, Agrarflächen, Fabriken, Waren, Arbeitsausrüstung. Berechnet wird der Tageswert für das, was mit Einkünften erworben wurde, der noch kein Jahr alt ist. Berechnet wird der Einkaufswert für das, was mit Einkünften erworben wurde, der bereits ein Jahr alt ist.
Vermögensrechte, die mit einem Gewinn erworben wurden, der jünger als ein Jahr ist, und andere, die mit einem Gewinn erworben wurden, der älter als ein Jahr ist. ?
Dies umfasst das Recht für Abstandszahlungen, das Recht für die Nutzung von Agrarflächen aus dem Staatseigentum sowie das Recht für die Erschließung eingezäunter Landflächen als Wohnland. Es wird mit dem Zeitwert angerechnet, in der Höhe des erwirtschafteten Gewinns, der jünger als ein Jahr ist und mit dem Einkaufswert, in der Höhe des erwirtschafteten Gewinns, der älter als ein Jahr ist.
Die Höhe des Geldbetrags, den du ausgegeben hast, nachdem Khums für ihn fällig geworden war. ?
Es handelt sich um Geld, das vor dem Fälligkeitsdatum des Khums khumspflichtig war und das du ausgegeben hast. Dies kann z.B. der Fall sein, wenn du in diesem Jahr zum ersten Mal Khums bezahlst, obwohl du bereits in den Vorjahren Khums bezahlen solltest.
Verbrauchsgüter, die du vor dem Fälligkeitsdatum deines Khums verwendet oder verbraucht hast. ?
Hierbei handelt es sich um austauschbare Gegenstände, die vor dem Fälligkeitsdatum des Khums khumspflichtig waren und bereits genutzt wurden. Sie werden nach ihrem Zeitwert berechnet. Auswechselbare Gegenstände sind solche, die ganz oder teilweise durch einen anderen Gegenstand gleicher Art frei ausgetauscht oder ersetzt werden können, wie z.B. Maschinen oder fabrikmäßig hergestellte Stoffe.
Nicht verwertbare Gegenstände, die vor dem Fälligkeitsdatum des Khums verwendet wurden. ?
Hierbei handelt es sich um nicht verwertbare Gegenstände, die vor dem Fälligkeitsdatum des Khums khumspflichtig waren und bereits verwendet wurden. Sie werden nach ihrem Wert zum Zeitpunkt der Nutzung berechnet. Nicht verwertbare Gegenstände sind einzigartige Gegenstände wie Gemälde, Denkmäler und einzigartige Schmuckstücke, die nicht durch ähnliche Gegenstände ersetzt werden können.
Der Betrag, den du bereits mit Absicht von Sahm al-Imam bezahlt hast. ?
Die Höhe des Betrags, den du als Anteil des Imams (F) (sahm al-Imām) mit der Absicht einer Khumszahlung vor dem Jahresende gezahlt hast.
Der Betrag, den du bereits absichtlich als Sahm al-Sada bezahlt hast. ?
Die Höhe des Betrags, den du als Anteil der Nachkommen des Propheten (S) (sahm al-sāda) mit der Absicht einer Khumszahlung vor dem Jahresende gezahlt hast.

Abzüge

Die Höhe der Handelsschulden, die du gegenüber anderen Personen hast. ?
Nenne alle geschäftlichen Schulden, die du noch bei anderen Personen oder Unternehmen ausstehend hast.
Die Höhe der überbliebenen Schulden, die du in dem Finanzjahr für Haushaltsausgaben aufgenommen hast. ?
Diese Angabe bezieht sich auf Schulden, die im aktuellen Haushaltsjahr für den Kauf von Vermögenswerten wie Wohnungen (Hypotheken), Autos usw. aufgenommen wurden. Bitte beachte die spezifischen Vorschriften und Richtlinien für die Buchführung von Hypotheken, sofern diese relevant sind.
Die Höhe der überbliebenen Schulden, die du in vergangenen Finanzjahren für Haushaltsausgaben aufgenommen hast. ?
Die Haushaltsschulden umfassen die Kredite für Auto, Haus, Wohnungen, etc. Die Bedingung ist, dass der Haushaltszweig, für den du dich in diesem Finanzjahr verschuldet hast, noch existiert. Die Berechnung erfolgt ausschließlich für Beträge, die nicht zuvor aus Einkünften vergangener Finanzjahre ausgenommen wurden..
Die Höhe des am Ende des Jahres bei dir verbliebenen Betrags, für den du bereits im vergangenen Finanzjahr Khums gezahlt hast. ?
Die Berechnung erfolgt an deinem Khums-Fälligkeitstag und umfasst den Rest der Gelder, die in den Vorjahren khumspflichtig waren und für die du bereits Khums gezahlt hast.
Bemerkungen

Dein Khums-Fälligkeitsdatum ist der Tag, an dem du erstmals deine berufliche Tätigkeit aufgenommen hast. Wenn du im Ruhestand bist oder nicht erwerbstätig, kannst du mit einem Bevollmächtigten des Marja’a ein individuelles Khums-Fälligkeitsdatum festlegen oder separate Khums-Jahre für jeden Gewinn, den du erzielst, ab dem Datum berechnen, an dem du diesen Gewinn erzielt hast.

Handelswaren und Immobilien, die zum Handel bestimmt sind, werden nach dem Zeitwert verkhumst, auch wenn sie mit Einkünften erworben wurden, die ein Jahr vor dem Erwerb erzielt wurden, es sei denn, der Anschaffungswert ist höher.

Wenn die Berechnung ergibt, dass der Fünftelbetrag aufgrund von Haushaltsschulden negativ ist, wird nur der Wert der Haushaltsschulden berechnet, der dem Betrag des Fünftels entspricht, der auf die übrigen Absätze fällig ist.

Wird die Haushaltsschuld im Laufe des Haushaltsjahres vollständig beglichen, so wird der gezahlte Betrag nicht als Einnahme berücksichtigt.

Die vom Khums ausgeschlossenen Eigentümer sind:

1.Geerbte Gelder: Geldbeträge, Immobilien / unbewegliches Vermögen; Bewegliche und andere Eigentumswerte

2. Was die Ehefrau von der Brautgabe besitzt: Geldbeträge; Goldschmuck; Wohnungseinrichtung u.ä.

3.Was als persönliche Haushaltskosten oder Haushaltskosten für die Familie von den Einkünften des Ausgabenjahres ausgegeben wurde: Unterkunft; Einrichtung der Unterkunft und andere für die Unterkunft erworbene Sachen; ein Garten, der privat genutzt wird oder zur Verwendung seiner Erträge im Haushalt gebraucht wird; Privat- oder Familianfahrzeug, Tiere, von deren Haltung am/im Haus profitiert wird, wie beispielsweise eine Kuh für ihre Milch oder Hühner für ihre Eier

4.Die Schulden, die andere einem schulden und deren Tilgung nicht zu erwarten ist.

5.Auf Kredit gekaufte Waren, die noch nicht beglichen sind.

Die Gesamtsumme, für die Khums anfällt 0

Ein Fünftel des Gesamtbetrages, der zu verkhumsen ist 0

Anteil des Imams (F) (sahm al-Imām) 0

Anteil der Nachkommen des Propheten (S) (sahm al-sāda) 0

Khums-Bericht per E-Mail
Spenden

Ausgewählte Spendenarten

Übernehme eine Patenschaft für ein Waisenkind und zahle dein Khums für dieses Jahr

Patenschaft

Patenschaft

Unterstütze monatlich ein Waisenkind und stelle ihm die Mittel zur Verfügung, die ihm eine freie Entwicklung gewährleisten.

Khums- Spende

Khums- Spende

Khums ist im Islam verpflichtend und kann bei Al-Ayn eingezahlt werden, wobei du die Verwendung des Geldes für wohltätige Zwecke bestimmst.

Sadaqa Dschariya

Sadaqa Dschariya

Durch die Sadaqa Dschariya wird mit dem gespendeten Betrag ein nachhaltiges Projekt unterstützt. Sie ist eine der wirksamsten Formen des Gebens im Islam.

Sadaqa-Box

Sadaqa-Box

Fordere noch heute unsere einzigartige Spendenbox an oder gib deine vorhandene Box zurück. Du kannst auch unsere E-Sadaqa nutzen.

UNSERE GESCHICHTE

Die Kinder im Irak leiden unter den Auswirkungen von Krieg, Gewalt, politischer Instabilität und Armut. Die Al-Ayn Social Care Foundation ist im gesamten Irak vor Ort und hilft jeden Monat Tausenden von Waisenkindern. Das haben wir dir zu verdanken.

100% der Spende kommen an.

100% deiner Spenden erreichen
die Bedürftigen.

Dein Beitrag

mehr als 92.000 Waisenkinder
werden jeden Monat unterstützt.

Umfassende Betreuung

Die Bereitstellung von finanzieller, medizinischer, psychologischer und pädagogischer Unterstützung.

Kinder ermutigen

Zusätzlich zur finanziellen Unterstützung erhält jedes Waisenkind Zugang zu einem umfassenden Betreuungssystem. Wir sind fest davon überzeugt, dass jedes Waisenkind das Recht auf eine sichere und vielversprechende Zukunft verdient.

Leider befinden sich viele benachteiligte Waisenkinder in einer äußerst prekären Situation. Obwohl es unsere vorrangige Aufgabe ist, sicherzustellen, dass sie ihre schwierigen Lebensumstände überstehen, setzen wir uns gleichzeitig dafür ein, ihnen die Möglichkeit zur persönlichen Entfaltung zu bieten.

Auch du kannst einen wertvollen Beitrag zu diesem System leisten, das es uns seit Jahren ermöglicht, eine zuverlässige, effektive und umfassende Betreuung für diese Kinder sicherzustellen.

Begleite uns auf unserer Reise

Du bist herzlich eingeladen, dich für unseren monatlichen Newsletter anzumelden und stets über unsere aktuellen Neuigkeiten, bevorstehende Veranstaltungen und laufende Kampagnen auf dem Laufenden zu bleiben.

Wir legen großen Wert darauf, dich über unsere Aktivitäten und Kampagnen informiert zu halten. Wenn du unseren E-Mail-Newsletter erhalten möchtest, trage dich bitte hier ein.

Bitte beachte, dass du deine Einstellungen jederzeit ändern kannst, indem du uns eine E-Mail an [email protected] sendest. Detaillierte Informationen zu unseren Datenschutzbestimmungen findest du unter www.alayn.de/privacy/.

Kontaktiere uns

Wir sind stets offen für den Dialog und freuen uns darauf, von dir zu hören. Wenn du Fragen hast, weitere Informationen benötigst oder einfach nur in Kontakt treten möchtest, stehen dir verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung.

Berlin:                                                                                                              

Adresse: Harzer Str. 51-52, 12059 Berlin
TEL.: +49 30 632 258 17
WhatsApp: +49 176 834 366 05 ; +49 176 649 571 71
E-Mail: [email protected]

 

Düsseldorf:

Adresse: Oberbilker Allee 286, 40227 Düsseldorf
TEL.: +49 211 436 339 01
E-Mail: [email protected]

 

Mannheim:                                                                                                        

Adresse: Schwetzingerstraße 28, 68165 Mannheim
TEL.: +49 176 619 766 52
E-Mail: [email protected]

 

München:

Adresse: Wirtstr. 15, 81539 München
TEL.:+49 892 378 503 5
E-Mail: [email protected]